In den letzten Jahren hat sich im Bereich Nachhaltigkeit vieles getan – so auch bei uns. Im Rahmen unseres Kerngeschäfts haben wir fünf zentrale Handlungsfelder identifiziert, die wir als besonders relevant erachten. Wir sehen unser nachhaltiges Handeln als Prozess, der Schritt für Schritt weiterentwickelt wird und Zeit braucht, um langfristig Veränderungen und Verbesserungen zu erzielen. Gleichzeitig geben wir jeden Tag unser Bestes, um unserer sozialen und ökologischen Verantwortung in der Lieferkette und am Standort ganzheitlich nachzukommen.  

Transparenz & Lieferkette

Transparenz ist ein Eckpfeiler unseres Handelns: Wir pflegen direkte Geschäftsbeziehungen zu unseren Konfektionspartnern und kennen die Glieder unserer Lieferkette bis zur Spinnerei. So stellen wir die Einhaltung unserer Nachhaltigkeitsstandards sicher und wissen, woher unsere Ware stammt.
DSC_1912-scaled-q3k26svbtbpghmiagvkfj8avy194x4jid876yjq5c8
DSC_1912-scaled-q3k26svbtbpghmiagvkfj8avy194x4jid876yjq5c8
1L5A8443-scaled-q3k22octti25j8i0k3ddl9s235l54y5x4t4h4tucnc

Soziale Verantwortung

Wir übernehmen soziale Verantwortung und arbeiten permanent daran sicherzustellen, dass die Menschen, die an der Herstellung (Konfektion und Nassproduktion) unserer Artikel beteiligt sind, in einem sicheren und fairen Arbeitsumfeld beschäftigt sind. Dafür haben wir umfangreiche Systeme entwickelt und sind mit erfahrenen lokalen Teams vor Ort.
1L5A8443-scaled-q3k22octti25j8i0k3ddl9s235l54y5x4t4h4tucnc

Umwelt & Chemikalien

Damit Textilien die Farben und die Funktionalitäten erhalten, die wir uns wünschen, müssen sie mit Chemikalien und Färbemittel behandelt und ausgerüstet werden. Um die Umwelt zu schützen, achten wir auf umfangreiches Chemikalienmanagement in den Nassproduktionsbetrieben unserer Lieferkette.
1J7A0887-Kopie-scaled-q3lkbkrf2xfl1hsxzqu5hyph1pzoea1jarmevs9b48
1J7A0887-Kopie-scaled-q3lkbkrf2xfl1hsxzqu5hyph1pzoea1jarmevs9b48
baumwollefeld-q5hjb2trzc22zzzdhs57kdp2ny6vw775f7wcpu3zig

Materialien & Prozesse

Produktnachhaltigkeit beginnt beim Design. Hier wird nicht nur über das Aussehen eines Artikels
entschieden, sondern auch über die Verwendung nachhaltiger und innovativer Materialien, Rohstoffe und Veredelungsprozesse. Bei der Entscheidung für nachhaltige Materialien und Prozesse geht es dabei vor allem um die Themen Umweltverträglichkeit,
Ressourceneinsparungen, Tierwohl und soziale Gerechtigkeit.

baumwollefeld-q5hjb2trzc22zzzdhs57kdp2ny6vw775f7wcpu3zig

Standort & Engagement

Auch am Unternehmensstandort in Quakenbrück setzen wir uns für Umweltbelange ein, engagieren uns sozial in verschiedenen Projekten und bilden in unterschiedlichen Bereichen aus.
IMG_9519-1-scaled-q7zy3kmkokdaq4eaf8jd1b59tlvp1jvnt7yft5a9oo
IMG_9519-1-scaled-q7zy3kmkokdaq4eaf8jd1b59tlvp1jvnt7yft5a9oo

Internationale Teams

Teams

Um unserer Verantwortung gerecht zu werden, ist uns besonders wichtig, selbst tätig zu sein. So haben wir schon vor vielen Jahren auf Social und Environmental Compliance spezialisierte Teams mit ExpertInnen in Bangladesch, China und Deutschland aufgebaut. 

cover_digital

Sustainability Report Download

Viele weitere Hintergründe und Details zu unseren Aktivitäten im Bereich Nachhaltigkeit finden sich im Güldenpfennig-Nachhaltigkeitsbericht.